Papiermühle Homburg-Anrag auf UNESCO-Weltkulturerbe

Die Papiermühle will Weltkulturerbe werden

In Kooperation mit Tschechien und Polen

“Die Idee zum Kulturerbe-Antrag kam vom polnischen Generalkonsul in München. Die Homburger Mühle bewirbt sich gemeinsam mit zwei weiteren Mühlen aus Polen (Duszniki-Zdroj) und Tschechien (Velké Losiny), um die begehrte Auszeichnung.”

BR24 Sylvia Schubart-Arand

Mehr dazu von BR24

 

Papiermühle Homburg will Unesco-Weltkulturerbe werden

Mehr dazu in der

Main-Post KARLSTADT Roland Pleier

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen